SPD geht in Stichwahl mit Scholz / Geiwitz und Esken / Walter-Borjans


26.10.19

SPD geht in Stichwahl mit Scholz / Geiwitz und Esken / Walter-Borjans

(MEDRUM) Nach der Auszählung der Stimmen für die Wahl der Vorsitzenden der SPD werden die beiden Kandidatenteams  Scholz / Geiwitz und Esken / Walter-Borjans in die Stichwahl gehen.

Die beiden Kandidatenduos erzielten folgende Stimmenanteile:

Scholz / Geiwitz         22,68 %

Esken / Walter-Borjans: 21,04 %

Die übrigen vier Kandidatenduos erzielten zwischen 16,28 % für Kampmann / Roth und 9,36 % für Schwan / Stegner

Die Wahlbeteiligung lag bei etwa 53 %. Damit hat fast die Hälfte der SPD-Mitglieder keinen Gebrauch von der Möglichkeit gemacht, die künftigen Vorsitzenden mitzubestimmen.

Wahl zum SPD-Vorsitz: Zwei Paare gehen in Stichwahl – Scholz bleibt im Rennen