Für die SPD-Politikerin Barley sind die Chemnitzer Demonstranten Teil des rechten Mobs


31.08.18

Für die SPD-Politikerin Barley sind die Chemnitzer Demonstranten Teil des rechten Mobs

(MEDRUM) Die Bundesjustizministerin Katharina Barley (SPD) hat sich im Interview mit der Tagesschau die Teilnehmer an den Demonstrationen in Chemnitz als Teil des rechten Mobs bezeichnet. Weiterlesen »

Chemnitzer Bürger lehnen Darstellungen der Medien als unwahr ab


31.08.18

Chemnitzer Bürger lehnen Darstellungen der Medien als unwahr ab

(MEDRUM) Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger haben beim Gespräch mit dem Ministerpräsidenten von Sachsen am Donnerstagabend die Darstellungen der Medien über den Chemnitzer Protest mit großem Nachdruck als unzutreffend zurückgewiesen. Weiterlesen »

Merkel spricht Angehörigen in Chemnitz ihr Mitgefühl aus und bekräftigt Hilfe des Bundes


30.08.18

Merkel spricht Angehörigen in Chemnitz ihr Mitgefühl aus und bekräftigt Hilfe des Bundes

Die Bundeskanzlerin verurteilt das Geschehen in Chemnitz als Hetzjagd, Zusammenrottung und Hass als unvereinbar mit dem Rechtsstaat

(MEDRUM) Zu den Geschehnissen in Chemnitz, bei denen ein 35-jähriger Mann durch zahlreiche Messerstiche am Wochenende umgebracht wurde, erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag (28.08.18): Weiterlesen »

Professor Mojib Latif bezeichnet amerikanischen Präsidenten im ZDF als Vollidioten


24.08.18

Professor Mojib Latif bezeichnet amerikanischen Präsidenten im ZDF als Vollidioten

Ozeanograph des Helmholtz-Zentrums in Kiel heizt das Klima bei Maybrit Illners Gesprächsrunde mächtig auf

(MEDRUM) Mojib Latif, ein vielfach in den Medien auftretender Ozeanograph, warf der Bundesregierung im ZDF Untätigkeit beim Klimaschutz vor und pöbelte gegen den Präsidenten der USA. Weiterlesen »

Andrea Nahles: "Wir sind umzingelt von Anti-Europäern."


20.08.2018

Andrea Nahles: "Wir sind umzingelt von Anti-Europäern."

Die SPD-Vorsitzende stellt sich dem Sommerinterview von Thomas Walde

(MEDRUM) Im Sommerinterview mit dem ZDF sagte die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles, die Deutschen seien umzingelt von Anti-Europäern. Weiterlesen »

Göring-Eckardt: Deutschland muss multikultureller werden


03.08.18

Göring-Eckardt: Deutschland muss multikultureller werden

Kay-Sölve Richter interviewte die Grünen-Politikerin im ZDF-Morgenmagazin

(MEDRUM) Die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt hat im ZDF-Morgenmagazin erneut ihre Forderung gestellt, Deutschland müsse multikultureller werden. Weiterlesen »

Konrad-Adenauer-Stiftung präsentiert "Errungenschaften der Gender-Forschung"


01.08.18

Konrad-Adenauer-Stiftung präsentiert "Errungenschaften der Gender-Forschung"

Politisches Bildungsforum lädt zum 6. September in den Erbacher Hof nach Mainz ein

(MEDRUM) Ein Forum, das sich Anfang des Jahres kritisch mit dem Gender-Komplex beschäftigt hat, bleibt bei der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung nicht unwidersprochen. Denn nach einem ersten Forum im Februar veranstaltet die Stiftung nun am 6. September in Mainz ein zweites Forum zur Gender-Thematik, dieses Mal mit genderpropagierenden Referenten. Weiterlesen »

FBI deckt Bestechungskomplott zwischen Russen und Obama-Regierung auf


18.10.17

FBI deckt Bestechungskomplott zwischen Russen und Obama-Regierung auf

Stiftung der Clintons soll mehrere Millionen Dollar aus Moskau erhalten haben

(MEDRUM) Kurz bevor die Obama-Regierung einen umstrittenen Nuklear-Deal mit Moskau genehmigte, erhielt die Stiftung der Clintons mehrere Millionen Dollar. Weiterlesen »

Tiefer Fall des Kanzlerkandidaten Martin Schulz


13.10.17

Tiefer Fall des Kanzlerkandidaten Martin Schulz

(MEDRUM) Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, ist auf der Skala beliebter Politiker tief gefallen. Laut Zahlen des Deutschlandtrends gehört Martin Schulz zusammen mit Frauke Petry und Katrin Göring-Eckardt derzeit zu den unbeliebtesten Politikern. Weiterlesen »

Niedersachsen hat "Obergrenze" für Salzgitter eingeführt


11.10.17

Niedersachsen hat "Obergrenze" für Salzgitter eingeführt

Schutz vor Ausgrenzung von Flüchtlingen bei außergewöhnlich hoher Zuwandung in Städten

(MEDRUM) Während sich führende Vertreter der im Bundestag vertretenen Parteien den Kopf um eine sogenannte "Obergrenze" für die Aufnahme von Flüchtlingen zerbrechen, hat das SPD-geführte Bundesland Niedersachsen den weiteren Zuzug von Flüchtlingen nach Salzgitter untersagt und damit quasi Fakten für die Einführung einer lokalen Obergrenze für die niedersächsische Großstadt im nördlichen Harzvorland eingeführt. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen