"Brockhaus Enzyklopädie" künftig nur noch im Internet