Stellungnahme zur Entscheidung der Frühjahrsynode der Evangelischen Landeskirche in Baden