Medienspiegel

Keine Lockerung der Schulpflicht in Sicht

Darmstadt (idea) – Eine der bekanntesten christlichen Hausschulfamilien, die Familie Wunderlich (Ober-Ramstadt bei Darmstadt), hat keine Hoffnung, dass das Verbot des Hausunterrichts in Deutschland grundsätzlich gelockert wird.

Quelle: 
idea
vom: 
17.03.20

Zu Ostern keine öffentlichen Papst-Gottesdienste wegen Corona-Krise

Vatikanstadt – In einem beispiellosen Vorgang finden die päpstlichen Gottesdienste der Kar- und Ostertage in Rom ohne Anwesenheit von Gläubigen statt. Zu Ostern keine öffentlichen Papst-Gottesdienste wegen Corona-Krise Die Mitteilung erfolgte am späten Samstagabend durch die Präfektur des Päpstlichen Hauses, das für die Vergabe der Einlasskarten zuständig ist. Wie es weiter hieß, werden wegen der internationalen Corona-Krise auch die Generalaudienzen des Papstes und Angelus-Gebete bis zum 12. April ausschließlich als Livestream im Internet verbreitet.

Quelle: 
Sonstige
vom: 
15.03.20

Vatikan schließt Petersplatz und Petersdom

Um die weitere Verbreitung des Coronavirus zu unterbinden, hat der Vatikan zu drastischen Maßnahmen gegriffen. Seit Dienstagvormittag sind Petersplatz und Petersdom geschlossen. Die Regelung gilt vorerst bis zum 3. April, teilte der vatikanische Pressesaal mit.

Quelle: 
Sonstige
vom: 
10.03.20

Drosten warnt vor dramatischer Corona-Welle im Herbst

Berlin – Charité-Chefvirologe Christian Drosten hat vor einer verheerenden Corona-Welle nach dem Sommer gewarnt und fordert die sofortige Aufstockung der Intensivbetten.

Quelle: 
Bild
vom: 
09.03.20

Bodo Ramelow ließ sich mit AfD-Stimme zum Ministerpräsidenten wählen

Riesen-Empörung bei Linken, SPD und Grünen, als vor vier Wochen FDP-Mann Thomas Kemmerich (55) mit AfD-Stimmen zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt wurde.

Doch jetzt kommt heraus: Nach BILD-Informationen wurde Bodo Ramelow (64, Linke) 2014 selbst nur dank einer AfD-Stimme ins Amt gehoben (46 von 90 Stimmen)!

Quelle: 
Bild
vom: 
04.03.20

Merkel hat AKK „versenkt“

Die polnische «Gazeta Wyborcza» schreibt, Merkel habe AKK „versenkt“:

„Annegret Kramp-Karrenbauer fehlte das Charisma und die Schlagkraft, um Angela Merkel zu ersetzen. Als dies nach dem CDU-Wahlskandal Seite an Seite mit der AfD in Thüringen klar wurde, beschloss die Kanzlerin, sie zu versenken.“

Originialtext

Annegrett Kramp-Karrenbauer brakowało charyzmy i siły przebicia, by zastąpić Angelę Merkel. Gdy po skandalu z głosowaniem CDU ramię w ramię z AfD w Turyngii stało się to jasne, kanclerz postanowiła ją zatopić.

Quelle: 
Auslandsmedien
vom: 
10.02.20

Warum die neue SPD-Spitze umstritten ist

Düsseldorf Die SPD will mit einer neuen Spitze aus dem Tal der Tränen. Doch das Duo hat nicht nur Fans. Hinter dem „Robin Hood"-Image von Norbert Walter-Borjans steckt eine zweifelhafte Regierungsbilanz in NRW. Und auch Saskia Esken ist umstritten.

Quelle: 
Rheinische Post
vom: 
02.12.19

Kühnerts Trojaner übernehmen die SPD

Die Mitglieder haben entschieden: Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sollen die Sozialdemokratie führen. Das Ergebnis der Stichwahl ist eine faustdicke Überraschung. Das Ende der großen Koalition ist damit eingeläutet.

Quelle: 
WELT
vom: 
30.11.19

Ärztin rät zur Abtreibung, weil Baby eine Hand fehlt - Mutter schreibt offenen Brief

Als ein Ultraschall-Termin drei Stunden lang dauerte, fürchtete Mutter Renee Duthie eine beunruhigende Diagnose. Doch was folgte, war schlimmer: Ihr Arzt riet zu einer Abtreibung, weil ihrem Baby eine Hand fehlte. Ihrer Wut macht sie Jahre später öffentlich Luft.

Quelle: 
FOCUS
vom: 
22.11.19

Mehr als ein Viertel der Kinder in Rheinland-Pfalz wegen psychischer Erkrankungen behandelt

Mainz – Fast 28 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz sind im vergan­ge­nen Jahr wegen psychischer Erkrankungen und Störungen behandelt worden. Das wa­ren etwa zwölf Prozent mehr als 2009, wie aus einem Sprechvermerk von Gesundheits­minis­terin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) aus dem Familienausschuss hervor geht.

Quelle: 
Deutsches Ärzteblatt
vom: 
20.11.19

Franziska Giffeys Dissertation: Legal, aber wertlos

Die Bundesfamilienministerin darf ihren Doktorgrad behalten. Das eigentliche Defizit ihrer Dissertation sind allerdings keine schlampigen Quellenangaben, sondern ihr Thema: Giffey schrieb über sich selbst. Mit Wissenschaft hat das wenig zu tun.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
31.10.19

Höcke will den Bürgerkrieg

Ein "Zuchtmeister", der den "Stall ausmistet" mit "wohltemperierter Grausamkeit". Die Sprache des Thüringer AfD-Politikers Björn Höcke offenbart seine Gefährlichkeit.
Quelle: 
Zeit
vom: 
24.10.19
Autor: 
Hajo Funke
Themenbereich: 
Parteien

Solidarität mit Extinction Rebellion - Promis für Klimaaktivismus

Klimaaktivist*innen wollen ab kommender Woche Berlin blockieren. Schauspieler*innen und Autor*innen unterstützen sie.

Quelle: 
TAZ
vom: 
04.10.19

Eltern verstoßen ihr Leihmutter-Kind

Von einer ukrainischen Leihmutter ausgetragen, von ihren US-Eltern verstoßen: Die dreijährige Bridget braucht jetzt Adoptiveltern.

Quelle: 
Berliner Morgenpost
vom: 
11.09.19

Fleischhauers Abschied: Jetzt ist Schluss!

Nach achteinhalb Jahren, 438 Kolumnen und unzähligen Aufforderungen an die Chefredaktion, dem Autor zu kündigen, endet heute "Der schwarze Kanal" auf SPIEGEL ONLINE.

Quelle: 
Spiegel
vom: 
13.08.19
Themenbereich: 
Medien